Erstanmeldung für das Online-Banking mit der VR-SecureGo App

Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für Ihren erfolgreichen Start ins Online-Banking

Diese Anleitung soll Sie bei der ersten Anmeldung bestmöglich unterstützen. Sollten Sie in einem Schritt nicht weiterkommen, dann ist Ihnen das Service-Team unserer VB21.0 gerne behilflich. Sie erreichen es telefonisch und per WhatsApp montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr, sowie mittwochs von 09:00 - 16:00 Uhr unter: 05021 9860.
Oder nutzen sie einfach unseren Service-Chat und stellen Sie Ihre Fragen direkt online. HIER geht es zum Service-Chat.

Folgendes benötigen Sie, wenn Sie das Online-Banking der Volksbank eG mit der VR-SecureGo App nutzen wollen:

  • Ein Smartphone
  • und die Smartphone-App "VR-SecureGo".

Schritt #1: Sie erhalten Post

Nachdem Sie die Freischaltung für das Online-Banking beantragt haben, erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per Post. Zu Ihrer Sicherheit werden die Zugangsdaten zeitlich verzögert in zwei Einzelbriefen versendet.

Im ersten Brief erhalten Sie von uns Ihren VR-NetKey. Dies ist eine 10-stellige Nummer, welche Sie auf der zweiten Seite des Schreibens finden.
Im zweiten Brief erhalten Sie von uns Ihre Erstzugangs-PIN.

In der Regel werden beide Briefe innerhalb von 2-4 Tagen zugestellt.

Schritt #2: die VR-SecureGo App herunterladen

Sie haben unseren ersten Brief mit dem VR-NetKey erhalten? Sehr gut, dann kann es nun weiter gehen. Bitte nehmen Sie Ihr Smartphone zur Hand und laden Sie sich die VR-SecureGo App herunter.
Mit dieser App werden TANs erstellt, die Sie zum Beispiel zur Bestätigung von Überweisungen und Daueraufträgen benötigen. Dadurch wird die Sicherheit des Online-Bankings enorm erhöht!

Schritt #3: die VR-SecureGo App registrieren

Bevor Sie zum ersten Mal Ihr Online-Banking nutzen können, müssen Sie zunächst die VR-SecureGo App registrieren und freischalten.
Bitte führen Sie die folgenden Zwischenschritte für die Registrierung durch:

1.    Öffnen Sie die VR-SecureGo App. Geben Sie die BLZ (25690009) und Ihren VR-NetKey ein (dies ist die 10-stellige Nummer, die Ihnen mit den Freischaltungsunterlagen übermittelt wurde)
2.   Legen Sie das Anmeldekennwort für die App fest und tippen Sie auf "Sichern"
3.   Stimmen Sie den Sonderbedingungen zu (Sie müssen sie nicht zwingend lesen, aber mindestens einmal anklicken) und tippen Sie auf "App registrieren"
4.   Tippen Sie auf "OK" und schließen Sie die App

Sie haben die VR-SecureGo App nun erfolgreich registriert. Zum Abschluss der Freischaltung senden wir Ihnen innerhalb von drei Werktagen einen Freischaltcode für die App per Post zu.

Schritt #4: die VR-SecureGo App freischalten

Nachdem Sie den dritten Brief, der den Freischaltcode für die VR-SecureGo App enthält, von uns per Post bekommen haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1.   Öffnen Sie die VR-SecureGo-App, geben Sie das unter Schritt #3 vergebene Anmeldekennwort ein und tippen Sie auf "Anmelden"
2.   Wählen Sie in der App den Punkt "Freischaltcode erfassen"
3.   Geben Sie jetzt den Freischaltcode ein - Sie haben zwei Möglichkeiten:
      1. tippen Sie auf "QR Code" (erlauben Sie der App den Kamerazugriff) und scannen Sie den QR Code (schwarz-weißes Quadrat) mit ihrer Smartphone-Kamera ein
      2. tippen Sie auf "Manuell" und geben Sie den Freischaltcode per Hand ein
4.   Sie erhalten anschließend den Hinweis, dass die Freischaltung erfolgreich war - die App ist nun startklar für das Online-Banking.

Schritt #5: Gehen Sie erstmalig in Ihr Online-Banking

1.   Gehen Sie auf unsere Homepage www.vbnienburg.de und klicken sie oben rechts auf "Login Online-Banking"
2.   Klicken Sie dann auf "zum Konto / Depot"
3.   Geben Sie nun Ihren VR-NetKey (die 10-stellige Nummer) und Ihre Erstzugangs-PIN ein - beides haben Sie per Post in zwei getrennten Briefen von uns bereits erhalten (siehe Schritt #1)
4.   Klicken Sie auf "Anmelden"

Schritt #6: Ändern Sie Ihre Start-PIN

Beim erstmaligen Einloggen in Ihr Online-Banking werden Sie automatisch aufgefordert Ihre PIN zu ändern. Dies ist ein erforderlicher Schritt und dient Ihrer Sicherheit.

1.   Geben Sie im ersten Feld erneut Ihre Start-PIN ein, welche Sie per Post von uns erhalten haben
2.   Geben Sie im zweiten Feld nun die von Ihnen gewählte neue PIN ein
3.   Geben Sie in das dritte Feld zur Bestätigung nochmals die von Ihnen gewählte neue PIN ein
4.   Gehen Sie auf "Eingaben prüfen". An dieser Stelle übersenden wir Ihnen eine TAN in die VR-SecureGo App
5.   Nehmen Sie Ihr Smartphone zur Hand und öffnen Sie die VR Secure-Go App
6.   Geben Sie Ihr Anmeldekennwort für die App ein. Dies haben Sie sich in Schritt #3 vergeben
7.   In der App erscheint nun die 6-stellige TAN. Übertragen Sie die TAN ohne Leerzeile in das Onlinebanking und wählen Sie "OK".

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich nun erfolgreich für das Online-Banking freigeschaltet.
Schauen Sie sich in Ruhe um und lernen Sie Ihr neues Online-Banking kennen.

Schritt #7: Loggen Sie sich aus dem Online-Banking aus

Es gibt zwei Möglichkeiten das Online-Banking wieder zu verlassen.

1.   Wenn Sie alles erledigt haben und das Online-Banking verlassen wollen, dann klicken Sie einfach oben rechts auf den Button "Abmelden".
2.   Wenn Sie länger als 5 Minuten inaktiv sind, dann führt das Online-Banking einen automatischen Logout durch und meldet Sie aus dem Online-Banking-Bereich ab - diese Funktion dient Ihrer Sicherheit.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem Online-Banking Ihrer Volksbank eG!