Volksbank eG
Sitz: Nienburg/Weser

Das Wetter in der Region

01 Förderung der Region

Änderung zum Gewinnsparen

Ab dem 01. Juli 2016 werden die Quartalslose auf Monatslose umgestellt.

mehr

Banksache

Fusion

Gemeinsam in die Zukunft

Wir leben aktuell in sich stark verändernden Zeiten. Das sehen wir täglich, wenn wir in die Welt bzw. nach Europa schauen. Das erleben wir aber auch in unserem täglichen Umfeld und Geschäft. Die Finanzwelt hat sich spürbar verändert: Niedrig-Zinsen bis hin zu Negativ-Zinsen, Kostendruck,
Direktbanken, FinTechs, zunehmende Digitalisierung etc. Der Wandel ist überall sichtbar. Auch unsere Mitglieder und Kunden haben sich gewandelt und andere Bedürfnisse und Ansprüche an ihre Bank entwickelt. Wir alle wissen, dass das Bankgeschäft von gestern nur in Teilen auch noch das Bankgeschäft von morgen sein wird. Auch wir müssen uns verändern, weiterentwickeln und uns an die Bedürfnisse des Marktes und unserer Mitglieder und Kunden anpassen.
Wir glauben, dass wir diesen Weg besser in einer Gemeinschaft mit anderen gehen können, getreu dem genossenschaftlichen Motto: „Gemeinsam sind wir stärker!“

Wir haben Anfang September 2016 von unserem Aufsichtsrat die
Zustimmung erhalten, mit unseren Nachbarbanken Volksbank Aller-Weser und Volksbank Steyerberg Verschmelzungsgespräche aufzunehmen.

"Dann sind wir groß genug um dauerhaft dezentral zu bleiben", so lautet der Antrieb der Banken.

Leider haben die umfangreichen Gespräche nicht dazu geführt, konkrete Vereinbarungen für eine 3er-Fusion entwickeln zu können. Der erreichte Gesprächsstand hat nicht allen Beteiligten die Erwartung vermitteln können, dass in einer größeren Bank ein „Wir-Gefühl“ entsteht. Im April 2017 wurden die Verhandlungen zu der angestrebten 3er-Fusion der Institute beendet. Die Vorstände und Aufsichtsräte der Volksbank eG, Nienburg und Volksbank eG, Steyerberg planen weiterhin ihren Zusammenschluss.

Die guten Vorarbeiten aller drei Banken auf der Ebene der Vorstände und Führungskräfte werden nicht ungenutzt bleiben. Zum einen wird dies die Grundlage für den Zusammenschluss der Volksbanken Nienburg und Steyerberg werden und zum anderen wird die Volksbank Aller-Weser eG die Ergebnisse für die nachhaltige Stärkung ihrer Marktposition nutzen. Beabsichtigt ist auch künftig, über das gute Nachbarschaftsverhältnis hinaus, eine strategische Partnerschaft für bestimmte Geschäftsbereiche einzugehen.

„Durch die intensiven Fusionsgespräche konnten alle Banken viele wichtige Impulse gewinnen!“, so der einheitliche Tenor der Vorstände.

 

Wir als Arbeitgeber

Wir als Arbeitgeber

Lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber besonders macht.

mehr

Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr

Schüler

Schüler

Lerne unser Geschäft bei einem Praktikum kennen oder bewirb dich gleich für eine Ausbildung.

mehr

Studenten

Studenten

Ob Traineeprogramm oder Praktikum – bei uns finden Sie ideale Möglichkeiten für Ihren Karrierestart.

mehr

Berufserfahrene

Berufserfahrene

Wir bieten Profis neue Herausforderungen, vielfältige Karrierechancen und intensive Förderung.

mehr

03 Aktionen

VB21.0 Digitale-Service-Filiale

Entdecken Sie unsere neue Digitale-Service-Filiale

Bequem und einfach, mit einem Mausklick am Computer, einer Fingerbewegung am Tablet oder auf dem Smartphone - schon sind Sie in unserer Digitalen-Service-Filiale VB21.0.

Banking-Apps

Mit den Banking-Apps können Sie jederzeit und überall Ihre Bankgeschäfte mobil erledigen.

mehr

Service-Apps

Entdecken Sie die mobilen Anwendungen unserer Partner in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.

mehr

04 Privatkunden

Gesetzliche Änderungen 2017

Neues Jahr, neue Steuersätze, neue Pflegegrade – wir erklären Ihnen, was das Jahr 2017 durch gesetzliche Änderungen finanziell Rentnern, Beziehern von Grundsicherung und Pflegebedürftigen bringen kann.

Genossenschaftsbank

Genossenschaftsbank

Geleitet werden wir von den Prinzipien Selbstverantwortung, Selbstverwaltung und Selbsthilfe.

mehr

Mitglieder

Als Genossenschaftsbank haben wir einen ganz klaren Auftrag - die Förderung unserer Mitglieder.

mehr

Vorteile für Mitglieder

Mitglieder Vorteile

Als Mitglied profitieren Sie von vielen Vorteilen.

mehr

05 Firmenkunden

Arbeitgeber unterstützen Vorsorgeuntersuchungen

Arbeitgeber profitieren von Vorsorgeuntersuchungen ihrer Mitarbeiter. Krankheitsbedingte Fehltage sinken und das Arbeitsklima verbessert sich. Deswegen bieten manche Arbeitgeber von sich aus freiwillige Vorsorgeuntersuchungen an. Bei Dienstreisen ins Ausland haben Arbeitnehmer sogar einen Anspruch darauf, auf den Auslandsaufenthalt vorbereitet zu werden, zum Beispiel durch Impfungen.

Chancen der Digitalisierung

Chancen der Digitalisierung

Deutsche Firmen und Arbeitnehmer sehen in der Digitalisierung eher Chancen als Risiken.

mehr

Weihnachtsgeld zahlen

Weihnachtsgeld zahlen

Arbeitgeber müssen auf die Ansprüche ihrer Mitarbeiter achten.

mehr

Mobile Payment

Mobile Payment

Das mobile Bezahlen bietet Vorteile für Kunden und Händler.

mehr

Bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement

Das Engagement für Schwächere stärkt die Gesellschaft.

mehr

Vorsorgeuntersuchungen

Prävention lohnt sich für Unternehmen und Mitarbeiter.

mehr

Steuererklärung für Selbstständige

Steuererklärung Selbstständige

Wer etwas Zeit investiert, hat gute Chancen, Geld zurückzubekommen.

mehr

Steuerfreie Geschenke

Steuerfreie Geschenke

Gutscheine für Arbeitnehmer sind bis zu 44 Euro im Monat steuerfrei.

mehr

Private Mobilgeräte

Private mobile Endgeräte

Wird private Elektronik im Job genutzt, muss die Datensicherheit gewährleistet sein.

mehr

Chancen auf Ausbildungsplatz

Chancen Ausbildungsplatz

Je nach Beruf ist der Bedarf an Nachwuchs im Handwerk unterschiedlich.

mehr

Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Prävention bringt auch konkrete wirtschaftliche Vorteile.

mehr

Deutschland – made by Mittelstand

Deutschland made by Mittelstand

Wir sagen "Danke" für beeindruckende Leistungen deutscher Unternehmen.

mehr

Schutz gegen Arbeitsunfälle

Arbeitsschutz bleibt ein lebenswichtiges Thema. Das müssen Arbeitgeber im Notfall tun.

mehr

Compliance

Compliance

Ethisches Handeln stärkt das Image eines Unternehmens.

mehr

Überstunden regeln

Überstunden richtig regeln

Wie Überstunden abgefeiert werden dürfen, richtet sich nach dem Arbeitsvertrag.

mehr

06 Junge Leute

Zukunftsvorsorge mit euren YouTube-Stars

Kann ich es mir überhaupt leisten, alt zu werden? Mit diesem Thema haben wir YouTuber Cheng Loew losgeschickt, um mit anderen YouTubern darüber zu sprechen. Wie denken Simon Desue, Paola Maria, FlyingUwe und Schizophrenic über ihre Zukunft?

Schuldenfrei leben

schuldenfrei leben

Behalten Sie Ihr Budget im Blick und Ihre Finanzen unter Kontrolle.

mehr

Steuern in Studium und Ausbildung

Steuern sparen

Auch für Studenten und Auszubildende kann sich eine Steuererklärung lohnen.

mehr

Planung für den Festivalbesuch

Planung Festivalbesuch

Mit unseren Tipps sind Sie auf den Festivalsommer vorbereitet.

mehr

Studium finanzieren

Studium finanzieren

Verlieren Sie beim Studium nicht den Überblick über Ihre Finanzen.

 

mehr

Ausbildung zum Schauspieler

Ausbildung Schauspieler

Schauspieler lernen fechten, singen und tanzen auf einer Schauspielschule.

mehr

Studentenwohnung

Studentenwohnung

Das müssen Studenten bei der Wohnungssuche beachten.

mehr

Stressmanagement

Stressmanagement

In der Study-Work-Life-Beratung lernen Studenten mit Stress umzugehen.

mehr

Rucksack packen

Rucksack packen

Trekking-Spezialisten erläutern, wie man einen Rucksack richtig packt.

mehr

Tauschen und leihen

Tauschen leihen

Tauschplattformen im Internet boomen. Werkzeug ist besonders gefragt.

mehr

Sparplan

Sparplan

Mit einem Sparplan sparen Sie auch mit kleinem Budget effektiv.

mehr

Befristeter Arbeitsvertrag

Befristeter Arbeitsvertrag

Ein befristeter Arbeitsvertrag bietet die Möglichkeit, Berufserfahrung zu sammeln.

mehr

Stadtrundfahrt per Linienbus

Stadtrundfahrt per Linienbus

Wer den Linienbus nimmt, lernt die Stadt kennen.

mehr

Schnäppchenjäger

Schnäppchenjäger versus Shoppingqueen

70 Prozent der Kaufentscheidungen sind unbewusst.

mehr

Absagen auf Bewerbung

Absagen auf Bewerbungen

Fragen Sie bei einer Absage nach den Gründen.

mehr

Fälschungen bei Markenware

Fälschungen bei Markenware

So erkennen Sie Fälschungen bei Markenware.

mehr

Skilltoys

Skilltoys

Skilltoys lassen sich werfen, drehen, schwingen, kicken, jonglieren.

mehr

Billig nach Hause reisen

Billig reisen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sparen können.

mehr

WWOOF

WWOOF

Anders leben auf Zeit als freiwilliger Helfer auf einem ökologischen Hof

mehr

Weiterkommen mit Stipendium

Stipendium

Eine spannende Chance für Studis, Berufseinsteiger und Schüler.

mehr

Existenzgründung

Existenzgründung Jungunternehmer

Praktische Hinweise für Ihre Existenzgründung als Jungunternehmer.

mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeit junge Leute

Warum diese Versicherung auch für junge Leute so wichtig ist.

mehr

Finanzprodukte

Finanzprodukte Berufseinsteiger

Legen Sie zum Berufsstart den Grundstein für Ihre Zukunft.

mehr

Junge Kunden

Erste eigene Wohnung

Die erste eigene Wohnung

Der Weg ins Erwachsenenleben führt in der Regel vom Kinderzimmer in die erste eigene Wohnung. Dann heißt es, auf eigenen Beinen zu stehen. Die Volksbank eG gibt Ihnen wertvolle Tipps zur Wohnungssuche und zum Umzug.

Tipps zum BAföG-Antrag

Tipps BAföG

Stellen Sie Ihren BAföG-Antrag rechtzeitig vor Beginn Ihres Studiums.

mehr

Der richtige Bewerbungszeitpunkt

Tipps Bewerbung Ausbildung

Rechtzeitig bewerben und die Chancen auf einen Ausbildungsplatz verbessern.

mehr

Wohnung untervermieten

Wohnung untervermieten

Wer ungenutzte Zimmer untervermietet, spart einen Teil der Mietausgaben.

mehr

Genossenschaftliche Beratung

Genossenschaftliche Beratung junge Kunden

Genossenschaftliche Beratung für Ihren Start ins Erwachsenenleben.

mehr

07 Archiv

Einfach mal abhängen

Zimmerpflanzen in Ampeln setzen

Die Fensterbank ist schnell voll. Aber Pflanzen können einfach auch mal an der Wand oder von der Decke hängen. Ampeln und Töpfe in Netzen erweitern das Platzangebot für Grün im Haus.

10-Euro-Schein

10-Euro Schein

Ab dem 23. September 2014 im Umlauf.

mehr

Unfall auf dem Arbeitsweg

Unfall auf dem Arbeitsweg

Ein Unfall auf dem Arbeitsweg kann unter Umständen von der Steuer abgesetzt werden.

mehr

Schenkungssteuer

Schenkungssteuer bei gemeinsamen Konten

Vorsicht vor Schenkungssteuer bei gemeinsamen Konten.

mehr

Geänderte KfW Förderbedingungen

Neuerdings gibt es eine alternative Finanzierung für umweltfreundliche Sanierungen.

mehr

Reiseapotheke

Reiseapotheke

Mit der richtigen Reiseapotheke fährt es sich entspannter in den Urlaub.

mehr

Höhere Risiken melden

Risikoerhöhung Versicherung

Veränderungen rund ums Haus können Einfluss auf die Versicherung haben.

mehr

Patchwork-Familien

Versicherungs-Check  Patchwork-Familien

Neues Glück, neuer Versicherungsschutz - jetzt prüfen und anpassen.

mehr

Altverluste bei Kapitalanlagen

Altverluste bei Kapitalanlagen

Berücksichtigung nur noch bis Ende des Jahres 2013 möglich.

mehr

Wohn-Riester

Wohn-Riester

Neuregelungen vereinfachen die Förderung für Wohn-Riester.

mehr

Rente

Rente

Für die Rente zählt jeder Euro. Wissenswertes zur Sicherung Ihrer Zukunft.

mehr

Pflege-Bahr

Pflege-Bahr

Staatliche Förderung der privaten Pflege-zusatzversicherung.

mehr

Falschgeld erkennen

Falschgeld erkennen

Der größte Gegner der Fälscher ist das Wissen, wie man Falschgeld erkennt.

mehr

Energiesparen und Modernisieren

Energiesparen und Modernisieren

Nutzen Sie die Potenziale Ihrer Immobilie.

mehr

Reiserecht

Reiserecht

Tipps bei Reisemängeln und Ärger im Urlaub.

mehr

Steuererklärung 2013

Steuererklärung 2012

Nützliche Tipps für Steuerrückzahlungen.

mehr

Neuer 5-Euro-Schein

Seit dem 2. Mai 2013 bringt die Europäische Zentralbank neue 5-Euro-Scheine in Umlauf.

mehr

Riester-Zulage beantragen

Riester-Zulage beantragen

Vorsicht: Antrag auf Altersvorsorge-Vermögen richtig ausfüllen.

mehr

PIN nicht verraten

PIN nicht verraten

Wenn die girocard verloren ist: Vorsicht bei Anrufen von Trickbetrügern.

mehr

Mietvertrag bei Tod des Mieters

Auch mit dem Tod des Mieters erlischt das Mietverhältnis nicht automatisch.

mehr

Zimmerpflanzen in Ampeln

Zimmerpflanzen in Ampeln

Lassen Sie Zimmerpflanzen einfach mal abhängen von Wand oder Decke.

mehr

Gutachten zum Baugrund

Gutachten zum Baugrund

Bauherren können sich mit geologischen Gutachten gegen Baurisiken schützen.

mehr

Zahnriemenriss

Zahnriemenriss

Reißt der Zahnriemen, ist meistens ein Motorschaden die Folge.

mehr

Mietminderung

Mietminderung

Wenn der Weg zur Mülltonne deutlich verlängert ist.

mehr

Wirkungsvoller Einbruchschutz

Einbruchschutz

Einbruchsversuche scheitern oft, weil Fenster und Türen extra gesichert wurden.

mehr

Überstunden

Überstunden

Verhandlungssache: Die Bezahlung von Überstunden ist nicht gesetzlich geregelt.

mehr

Auto winterfest machen

Auto winterfest machen

Machen Sie Ihr Auto winterfest und kommen Sie sicher durch die kalte Jahreszeit.

mehr

Vorsätze für das neue Jahr

Vorsätze

Jedes Jahr an Silvester schwören wir uns, dass im neuen Jahr alles besser wird.

mehr

Vögel richtig füttern

Vögel richtig füttern

Die richtige Fütterung kann den Vögeln im Winter das Überleben erleichtern.

mehr

Ehrenamt und Engagement

Ehrenamt Engagement

Der Staat fördert Menschen, die ein Ehrenamt ausüben und sich damit für das Gemeinwohl einsetzen.

mehr

Herbstlaub räumen

Herbstlaub räumen

Laub und Regen können zur gefährlichen Rutschpartie werden.

mehr

Heizkosten senken

Heizkosten senken

Tipps, wie Sie nicht frieren und trotzdem Geld sparen.

mehr

Zeitumstellung

Zeitumstellung

Auswirkungen auf den menschlichen Organismus und den Straßenverkehr.

mehr

Schutz vor Erkältung und Grippe

Schutz vor Erkältung Grippe

Die kühle Jahreszeit stellt unser Immunsystem auf eine harte Probe.

mehr

Einen Verein gründen

Verein gründen

Bei der Führung eines Vereins gibt es Vieles zu beachten.

mehr

Krank im Urlaub

Krank Urlaub

Was Arbeitnehmer im Krankheitsfall beachten sollten.

mehr

Mücken im Sommer

Mücken

Wie Sie sich wirkungsvoll gegen Stiche schützen können.

mehr

Familienförderung

Familienförderung

Staatliche Unterstützung für Mütter und Väter.

mehr

Sparen im Haushalt

Sparen im Haushalt

Ein paar Tipps, wie Sie im Haushalt bares Geld sparen können.

mehr

Mutterschutz

Mutterschutz

Was Schwangere über den gesetzlichen Mutterschutz wissen sollten.

mehr

Richard Wagner

Richard Wagner

Sachsen feiert 200. Geburtstag von Wagner mit Aussstellungen.

mehr

Rolls-Royce Silver Cloud III

Rolls-Royce Silver Cloud III

Sündhaft teuer und superselten: Das Rolls-Royce Silver Cloud war einst das edelste Cabrio.

mehr

Sicherheit beim Skifahren

Sicherheit Skifahren

Beherzigen Sie ein paar Tipps für einen sicheren Skitag.

mehr

Schöne Adventszeit

Adventszeit

Backen, basteln, wichteln: Genießen Sie die Vorfreude auf Weihnachten.

mehr

Regeln für die Sauna

Regeln Sauna

Erfahren Sie, wie der Saunabesuch zum Erlebnis für Körper und Seele wird.

mehr

Silvesterbräuche

Silvesterbräuche

Mit traditionellen Silvesterbräuchen das alte Jahr erfolgreich ausklingen lassen.

mehr

Freizeittipps für den Herbst

Freizeittipps Herbst

Der Hebst liegt in der Luft. Tipps, damit der Spaß auch in der kühlen Jahreszeit nicht zu kurz kommt.

mehr

Halloween

Halloween

So wird Ihre Halloweenparty zum Gruselevent.

mehr

Taschendiebe

Taschendiebe

Schützen Sie sich auch im Urlaub vor Langfingern.

mehr

Joggen für Anfänger

Joggen Anfänger

Joggen ist die ideale Sportart zur Verbesserung der Fitness.

mehr

Freizeittipps mit Kindern

Freizeittipps Kinder

Es muss nicht immer der Indoor-Spielplatz sein.

mehr

Tipps zum Abnehmen

Tipps zum Abnehmen

Kalorien meiden, ohne auf Genuss zu verzichten.

mehr
Seitenanfang

Service-Hotline:

(05021) 986-0

Bankleitzahl

256 900 09

BIC

GENO DEF1 NIN

Volksbanken und Raiffeisenbanken