"Hilfe, mein Mann geht in Rente!"

"Hurra, endlich Rentner - so ist die Freude meist riesig, wenn der RUhestand kurz bevor steht. Endlich Zeit für die großen Träume. Aber was passiert, wenn alle Dinge erledigt sind? Während sich Frauen im Vorfeld mit dem Renteneinstieg auseinandersetzen, soziale Netzwerke knüpfen und sich beispielsweise in Verbänden organisieren, gehen Mänenr oftmals unvorbereitet und ohne eine Vorstellung in diese neue Lebensphase. Sie ackern bis zum letzten Tag, geben den Büroschlüssel ab und fallen in ein tiefes Loch. Nicht selten stellt dies auch die Beziehung zur Ehefrau/Partnerin vor eine große Herausforderung", heißt es in der Pressemitteilung der Deula.

Zum Thema "Hilfe, mein Mann geht in Rente! Gibt es für Männer ein Leben nach der Arbeit?" nimmt die Präventionskabarettistin Annemarie von Gradowski die Teilnehmer mit auf eine humorvolle und anschauliche Reise durch die Lücken und Tücken des (Un)Ruhestandes und vermittelt Tipps und Tricks für die gemeinsame Zweisamkeit im neuen Lebensabschnitt. Der Vortrag findet am Dienstag, 21. April, ab 18:30 Uhr im "Blattpavillon" der Deula in Nienburg statt. Kurzfristige Anmeldungen zur Veranstaltung nimmt die Volksbank noch entgegen.

Quelle: Die Harke vom 17. April 2015