Informationen für angehende Agrarwirte

Die Volksbank Nienburg hatte die zweijährige Fachschule für Agrarwirtschaft der Berufsbildenden Schulen eingeladen. Volksbank-Mitarbeiter Jan-Hendrik Krohn informierte die angehenden Betriebswirte im Agrarbereich welche Voraussetzungen zum Beispiel erfüllt werden müssen, um einen Kreditantrag zu stellen und wie sich der jeweilige Antragssteller auf das Gespräch mit dem Kundenberater vorbereiten sollte. So sind unter anderem der Jahresabschluss oder Einnahmenüberschussrechnung sowie eine Vermögensaufstellung notwendig, erläuterte der Bankfachmann den Gästen. Die beiden Fachlehrerinnen Silke Pflume und Gesa von Godow bedankten sich abschließend bei Jan-Hendrik Krohn für den informativen Vortrag.

Quelle: Blickpunkt vom 02. April 2014