Wild(es) Kochen im "Jägerkrug" Sonnenborstel

Volksbankplus-Veranstaltung

Zu einem besonderen Koch-Event in der "kalten Jahreszeit" hat die Volksbank Nienburg ihre Mitglieder zum wiederholten Mal in den "Jägerkrug" in Sonnenborstel eingeladen.

Unter Anleitung von den Küchenchefs Hans-Dieter und Hans-Heinrich Meyer wurde in der neu gestalteten Küche des "Jägerkrugs" Tricks und Kniffe ausgetauscht und ein tolles Menü gezaubert. So köchelte nach einer gewissen Vorbereitungszeit als Vorspeise eine leckere Steckrübensuppe auf dem Herd. Als Hauptgang stand eine Rehkeule mit Spätzle und Selleriepüree auf dem Programm. Und obwohl man sich schon einig war, dass nun eigentlich kein Platz mehr im Magen wäre, konnte niemand dem Crépe mit glasierten Äpfeln, Mandelstiften und Zimt-Calvadosschaum als Dessert widerstehen. In gemütlicher Runde und bei anregenden Gesprächen wurde das selbstgekochte Menü genossen.

Bildergalerie