Neue Trainingsanzüge für den Nachwuchs des TSV Luthe

Gut aussgestattet geht es für die D3-Fussballer de TSV Luthe in die nächste Runde des Sparkassen-Hallenpokals. Mit nagelneuen Trainingsanzügen läuft die Mannschaft zu ihrem nächsten Spiel auf. Finanziert hat die neue Sportkleidung die Volksbank Nienburg. Diese lud die jungen Kicker auch gleich noch zum Pizzaessen in ihre Geschäftsstelle ein. Doch damit nicht genug. Es durfte auch das neueste Fussballspiel an der Spielkonsole ausprobiert und am Kickertisch gespielt werden.

Quelle: Wunstorfer Stadtanzeiger vom 17. Januar 2015