Trainingsanzüge für die Sommerbiathleten

Jüngst erhielten die Mitglieder der Sommerbiathlon-Sparte des Schützenvereins Rehburg neue Trainingsanzüge vom VYP-Club der Volksbank Nienburg. Die Anzüge werden für Wettkämpfe oder für sportliche Aktivitäten innerhalb des Vereins genutzt. Im Rahmen einer kleinen Übergabe in der VYP-Lounge der Volksbank Nienburg überrechte Matthias Buchholz, Gebietsleiter deer Bank und Geschäftsstellenleiter in Rehburg, die Anzüge an Trainer Friedrich Voigt, der sich im Namen aller Spartenmitglieder für die großzügige Unterstützung bedankte.

Friedrich Voigt bedankte sich im Namen der Spartenmitglieder des Schützenvereins Rehburg für die tolle Unterstützung.

Quelle: Blickpunkt vom 27. August 2014