'Nachtwächterführung"

Nienburg einmal anders erleben

Zu einer besonderen Stadtführung durch Nienburg hat die Volksbank ihre Mitglieder jüngst eingeladen. Mit dem "Nachtwächter" startete die Gruppe pünktlich zum Glockengeläut um 18:03 Uhr am Rathaus zu einem kurzweiligen und lehrreichen Ausflug durch 1.000 Jahre Geschichte. An Stationen wie z. B. dem Weserwall, dem historischen Posthof oder dem Stockturm wurde Halt gemacht und den Teilnehmern allerhand Wissenswertes über die schöne Kreisstadt an der Mittelweser vermittelt.

Startpunkt der Nachtwächterführung am Rathaus