Wechsel der VR-BankCard für Sm@rtTAN

Sehr geehrte Mitglieder,

sofern Sie eine neue goldene VR-BankCard erhalten haben und zugleich das Sm@rtTAN-Verfahren für die TAN-Erzeugung im Online-Banking nutzen, wechseln Sie bitte zeitnah zur neuen TAN-Erzeugung.
Beachten Sie bitte, dass Sie die nachfolgende Einstellung (gezeigt anhand eines Beispiels) in der OnlineFiliale durchführen, bevor Sie die neue goldene VR-BankCard für die TAN-Erzeugung einsetzen:

Melden Sie sich wie gewohnt in der OnlineFiliale an.
In der horizontalen Navigation wählen Sie nun "Service und Verwaltung" aus:

In der sich dann öffnenden Unternavigation wählen Sie bitte "TAN-Medium ändern":

Es öffnet sich die folgende Eingabemaske, in der Sie die neue goldene VR-BankCard auswählen können. Die Kartennummer (entscheidend sind hier die letzten vier Stellen)  finden Sie auf der Rückseite Ihrer goldenen VR-BankCard. Nach der Auswahl der neuen Karte bestätigen Sie den Kartenwechsel mit "Ändern":

Fertig!