Sachbearbeiter/in IT-Entwicklung und Administration

Wir, die Volksbank eG mit Sitz in Nienburg/Weser, sind mit einem Bilanzvolumen von rund 1,1 Mrd. Euro die Genossenschaftsbank in der Region. Die Nähe zu unseren Mitgliedern und Kunden ist uns besonders wichtig. Rund 64.000 Kunden setzen ihr Vertrauen in unsere kompetente, umfassende und ganz individuelle Beratung, wenn es um die persönliche Finanzplanung geht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in IT-Entwicklung und Administration in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Wartung, Installation, Administration und Weiterent-wicklung von IT-Systemen, der IT-Bankeninfrastruktur und deren Anwendungen (Hard- und Software, Release-Wechsel und Softwareupdates)
  • Administration und Dokumentation von Benutzerrechten, der IT-Struktur und der IT-Prozesse
  • Administration bank21 sowie die Migration auf agree21
  • Beobachtung und Recherche der Trends im Rahmen der Digitalisierung und aktive Begleitung der digitalen Transformation
  • Pflege und Dokumentation der Aufbau- und Ablauforganisation der Bank, sowie die Optimierung  und Weiterentwicklung    

 

Ihr Profil:

  • Umfassende Anwenderkenntnisse in Lotus-Notes-Datenbanken
  • Eine hohe technische Affinität und ein ausgeprägtes Interesse an allen Bereichen der IT
  • Eine Ausbildung im IT-Bereich oder zum Bankkauf-mann und darauf aufbauend weitere Qualifikationen im Aufgabenbereich IT
  • Lösungsorientiertes, konzeptionelles Arbeiten und innovatives Denken mit dem Blick über den Tellerrand hinaus
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Eigeninitiative, Zielstrebigkeit, Kommunikationsstärke und ein souveränes Auftreten
  • Anwenderkenntnisse im technischen Umfeld der genossenschaftlichen Finanzgruppe sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

 

Unser Angebot:

Eine herausfordernde und langfristige Perspektive in einem motivierten Team, eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und kollegialem Umfeld. Eine dieser Aufgabe angemessene Vergütung, bedarfs- und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten sowie weitere außerordentliche Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Selbstverständlich werden wir Ihre Bewerbung vertraulich behandeln.