Sachbearbeiter/in Organisation

Wir, die Volksbank eG mit Sitz in Nienburg/Weser, sind mit einem Bilanzvolumen von rund 1,2 Mrd. Euro die Genossenschaftsbank in der Region. Die Nähe zu unseren Mitgliedern und Kunden ist uns besonders wichtig. Rund 62.000 Kunden setzen ihr Vertrauen in unsere kompetente, umfassende und ganz individuelle Beratung, wenn es um die persönliche Finanzplanung geht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in Organisation in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Dokumentation der Aufbau- und Ablauforganisation der Bank
  • Optimierung und Weiterentwicklung Aufbau- und Ablauforganisation (insbesondere im Bereich Prozessmanagement)
  • Bereitstellen von Arbeitsplätzen und Sichern oder Optimieren ihrer anforderungsgerechten Ausstattung
  • Mitwirkung bei Abschluss, Verlängerung und Kündigung von Miet- und Wartungsverträgen (inkl. Vertragsverhandlungen)
  • Mitwirkung bei der Planung von Neubauten, Umbauten, Renovierungen und Instandhaltungen  

 

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung und darauf aufbauend weitere Qualifikationen im Aufgabenbereich
  • Kenntnisse in den Prozessen des Bankgeschäftes / breites „spartenübergreifendes“ Wissen
  • Berufspraxis im Aufgabenbereich fachliches Know-how inkl. rechtlicher Kenntnisse im Aufgabenbereich
  • Teamfähigkeit / Bereitschaft zur Übernahmen von Verantwortung und Initiative für den gemeinsamen Teamerfolg
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit

 

Unser Angebot:

Eine herausfordernde und langfristige Perspektive in einem motivierten Team, eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und kollegialem Umfeld. Eine dieser Aufgabe angemessene Vergütung, bedarfs- und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten sowie weitere außerordentliche Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Selbstverständlich werden wir Ihre Bewerbung vertraulich behandeln.