Ihre Zufriedenheit im Fokus

Liebe Volksbank-Kunden,
wir möchten Ihnen ein zuverlässiger Partner in allen finanziellen Angelegenheiten sein. Ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist daher unser höchster Anspruch.

Um Ihre Beschwerde möglichst rasch und transparent für Sie zu beantworten, folgt unser Kundendialog einfachen Schritten.

So erreichen Sie uns:

  • Persönlich: Direkt bei Ihrem Berater oder in allen Filialen der Volksbank eG
  • Telefonisch: Direkt bei Ihrem Berater oder unter 05021/986-0
  • E-Mail: Senden Sie uns Ihre E-Mail an posteingang@vbnienburg.de
  • Schriftlich: Schreiben Sie uns bitte an Volksbank eG, Beschwerdemanagement,
    Hafenstr. 4-6, 31582 Nienburg

Das können Sie erwarten:
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Beschwerde. Können wir Ihre Beschwerde nicht direkt lösen, bestätigen wir Ihnen den Eingang. Hierbei teilen wir Ihnen einen Ansprechpartner und die voraussichtliche Bearbeitungsdauer mit.


Das tun wir für Sie:
Wir bearbeiten jede Beschwerde individuell und setzen uns mit dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt auseinander. Hierzu nehmen wir die notwendigen Recherchen vor. Sollten wir etwas mehr Zeit für die Antwort benötigen, geben wir Ihnen eine Zwischeninformation.

Transparenz, Compliance und Meldung gemäß WpHGMaAnzV:
Jede das Wertpapiergeschäft betreffende Reklamation wird – unabhängig vom genutzten Eingangskanal und angesprochenen Mitarbeiter - unverzüglich dem Hauptverantwortlichen gem. § 33 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 WpHG gemeldet, der hierüber Vorstand, Innenrevision und Compliance zeitnah unterrichtet.
Nach Erhalt erfolgt dann eine ebenfalls unverzügliche Prüfung, ob eine bei der BaFin anzeigepflichtige Kundenbeschwerde vorliegt. Sofern eine Anzeigepflicht besteht und ermittelt wird, erfolgt die Meldung an das Melderegister der BaFin binnen 6 Wochen.
Unabhängig hiervon erhalten Sie als Kunde von uns eine in der Regel schriftliche Antwort. Sofern uns eine Klärung und Beantwortung innerhalb einer Woche nicht möglich sein sollte, erteilen wir in der Regel eine Eingangsbestätigung oder Zwischennachricht.


So antworten wir Ihnen:
Auf Basis unserer Recherchen prüfen wir Ihre Beschwerde. Unsere Leitlinie ist es, eine faire Lösung zu finden. Das Ergebnis besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen oder teilen es Ihnen schriftlich mit.

Manchmal braucht es einen Dritten:
Mitunter kommt es leider vor, dass wir keine zufriedenstellende Lösung für Sie finden. Sie haben immer die Möglichkeit, sich mit Ihrer Beschwerde an andere Stellen zu wenden:

Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband       
Der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR      
Postfach 30 92 63
10760 Berlin
Tel.: 030/2021-1639
Fax: 030/2021-1908
E-Mail: kundenbeschwerdestelle@bvr.de
https://www.bvr.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
Tel.: 0228/4108-0
Fax: 0228/4108-1550
Email: poststelle@bafin.de
https://ww.bafin.de

  
Ihre Volksbank eG